Home

Kitesurfer auf Mallorca

Posted by JS Hotels | On: Aug 21 2012

Feiner Sand, glasklares Wasser und eine leichte Brise in der Luft. Der Blick aufs Meer, ein Drachen in der einen Hand, das Surfbrett in der anderen – was für eine Aussicht.

Kitesurf en Mallorca

Ab sofort braucht man nicht mehr nach Hawaii zu fliegen oder die Route 66 abzufahren, um Flysurf in einer Traumlandschaft zu erleben: Mallorca bietet allen Meeres- und Adrenalinfans optimale Bedingungen für diesen Extremsport.

Aber Vorsicht: Suchtgefahr! Wer es einmal ausprobiert hat, wird die Kombination aus Muskelanspannung, Sonne, Konzentration, Berglandschaft im Hintergrund, Power und Schwerelosigkeit nicht mehr missen wollen und diesen Sport zu seiner Lebensart machen wollen.

Die besten Strände dafür sind El Barcarès und Can Pastilla. Sie bieten extra abgegrenzte Surfbereiche im Wasser, Platz am Strand für den Drachen und ideale Windbedingungen mit einer konstanten Brise, angenehmen Temperaturen und einer atemberaubenden Landschaft, die es vom Meer aus zu entdecken gilt.

In der Nähe vom Strand El Barcarès liegen unsere nördlichen Hotels  „JS Sol de Alcudia“ und „JS Alcudi-Mar“, und in Can Pastilla erwartet Sie unser „Hotel Orleans Garden“, die meisten von Ihnen mit Spa und professionellem Massageservice, um Ihrem Tag auf dem Surfbrett einen gebührenden Abschluss zu bereiten.

Die Kitesurfer auf Mallorca teilen sich in drei Gruppen oder Zonen auf; die größte davon ist die Bucht von Pollensa, zwischen Sa Marina de Alcudia und Puerto de Pollensa, wo bisweilen mehr als 100 Drachen gleichzeitig am Himmel zu bewundern sind, darunter viele von Neulingen, die hier alleine oder unter Anleitung eines Lehrers ihre ersten Stehversuche auf einem Kitesurfbrett wagen. Das zweite Zentrum liegt in Can pastilla, in der Nähe des Flughafens von Palma. Hier treffen sich eher die fortgeschrittenen Kitesufer, denn man muss zunächst einen Eingangsbereich, der erst etwa 200 m vom Ufer beginnt, überwinden, was gar nicht so einfach ist. Und schließlich gibt es noch El Buzón, einen verstreckten Strand in Playas de Muro, ohne Hotels und schwierigem Zugang, weshalb er auch entsprechend wenig überlaufen ist.

 

comment closed